Überblick

Innovative Kapitalmarktdienstleistungen mit Tradition


Die Berliner Effektengesellschaft AG ist eine Finanzholding, unter deren Konzerndach flexible und innovative Konzerngesellschaften ein breit gefächertes Dienstleistungsspektrum rund um den Kapitalmarkt anbieten. Gegründet wurde die Gesellschaft 1986 von dem Börsenmakler und heutigen Vorstandsvorsitzenden Holger Timm.

Die Berliner Effektengesellschaft AG, und insbesondere ihr Gründer, haben in den vergangenen Jahren mit ihren Visionen entscheidend zur Gestaltung der deutschen Börsenlandschaft beigetragen.

 

Tradegate AG quirin bank AG Ventegis Capital AG

Neues von den Konzernbeteiligungen

  • Tradegate AG

    18. März 2016, Berlin
    Tradegate AG erzielt Rekordergebnisse in 2015

    Die Tradegate AG Wertpapierhandelsbank hat in der heutigen Aufsichtsratssitzung den geprüften Jahresabschluss 2015 festgestellt. Das Ergebnis der normalen Geschäftstätigkeit stieg von 12,66 Mio. € um 44,31% auf nun 18,27 Mio. €. Die Steuern betrugen 5,513 Mio. € (Vorjahr 3,888 Mio. €), die Rückstellung für den Fonds für allgemeine Bankrisiken 2,572 Mio. € (Vorjahr 3,353 Mio. €). Der Jahresüberschuss nach Steuern stieg um 87,39% auf 10,111 Mio. € (Vorjahr 5,395 Mio. €).

    Aufgrund des hervorragenden Ergebnisses schlagen Vorstand und Aufsichtsrat der Hauptversammlung vor, die Dividende für das Geschäftsjahr 2015 auf 0,41 € je Aktie (Vorjahr 0,21 € je Aktie) zu erhöhen. …


    zur Meldung »

  • quirin bank AG

    16. März 2016, Berlin
    quirin bank blickt auf erfolgreiches Geschäftsjahr 2015
    • 4,3 Mio. Euro Gewinn erwirtschaftet
    • Vorjahresergebnis um 48 Prozent übertroffen
    • Investitionen in ganzheitliche Beratung und weitere Digitalisierung geplant

    Berlin, 16. März 2016 - Die quirin bank AG hat im Geschäftsjahr 2015 4,3 Mio. Euro Gewinn erzielt. Damit konnte das Vorjahresergebnis von 2,9 Mio. Euro um 48 Prozent übertroffen werden. Vor Steuern wurde eine Eigenkapitalrendite von 11,9 Prozent erwirtschaftet. Zu dieser positiven Entwicklung haben beide Kerngeschäftsfelder - Privatbank und Unternehmerbank - beigetragen.

    Der durch die Privatbank erwirtschaftete Provisionsüberschuss, der die vereinnahmten Beratungshonorare widerspiegelt, konnte um 24 Prozent gesteigert werden. Die gesamten verwalteten Vermögenswerte konnten aufgrund einer guten Rendite in einem freundlichen Marktumfeld und der neu gewonnen Nettomittelzuflüsse um rund 200 Mio. Euro auf 2,6 Mrd. € gesteigert werden. …

    zur Meldung »

  • Ventegis Capital AG

    27. Mai 2014, Berlin
    VENTEGIS CAPITAL AG BERÄT OIM PLC BEIM VERKAUF DER FLEISCHHAUER-GRUPPE AN DIE SPIE GMBH
    Berlin, 27. Mai 2014 – Die SPIE GmbH, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der SPIE S.A., hat 100% der Anteile an der Fleischhauer-Gruppe erworben. Die Ventegis Capital AG hat die OIM plc, eine britische Holding- Gesellschaft die in Brüssel an der NYSE Euronext gelistet ist, auf der Verkäuferseite beraten. Das Signing fand am 21. Mai 2014 statt. Die Akquisition erfolgt auf der Grundlage einer schuldenfreien Bewertung von ca. € 21 Mio. Die Akquisition bedarf noch der Genehmigung des Bundeskartellamts, die für Ende Juni 2014 erwartet wird.

    Die Fleischhauer-Gruppe besteht aus der G. Fleischhauer Ingenieur-Büro GmbH & Co. KG und der G. Fleischhauer TV Communications GmbH, beide mit Sitz in Hannover, sowie der G. Fleischhauer GmbH mit Sitz in Dessau. Das 1888 gegründete Unternehmen Fleischhauer feierte im vergangenen Jahr seinen 125. Geburtstag. ...

  • zur Meldung »


Ihr Kontakt zu uns:

Icon Sampler

Investor und Public Relations
Catherine Hughes

Telefon: 030 - 890 21-145
Telefax: 030 - 890 21-134
chughes@effektengesellschaft.de

Aktuelle Meldungen

15. April 2016
Berliner Effektengesellschaft erzielt sehr gutes Geschäftsergebnis 2015
18. März 2016
Tradegate AG erzielt Rekordergebnisse in 2015
02. November 2015
Tradegate AG bleibt auch im III. Quartal auf Wachstumskurs
21. August 2015
Berliner Effektengesellschaft steigert Konzernergebnis im 1. Halbjahr 2015 deutlich
21. August 2015
Tradegate AG steigert Umsatz und Ergebnis im 1.Halbjahr 2015 deutlich
27. März 2015
Berliner Effektengesellschaft steigert Geschäftsergebnis und Konzernergebnis 2014 erheblich
17. März 2015
Tradegate AG steigert Jahresergebnis 2014 deutlich Rekordumsätze im 1. Quartal 2015
15. Dezember 2014
Deutsche Börse erhöht Anteil an Tradegate AG Wertpapierhandelsbank
Berliner Effektengesellschaft AG beschließt Aktienrückkauf
05. November 2014
Tradegate AG erwirbt BERLINER EFFEKTENBANK zum Ausbau des Privatkundengeschäfts
30. September 2014
Deutsche Börse AG beabsichtigt Anteil an der Tradegate AG Wertpapierhandelsbank aufzustocken